Was ist, wenn Papa Krebs hat? – Hilfen für Kinder krebskranker Eltern

Vondocspringer

Was ist, wenn Papa Krebs hat? – Hilfen für Kinder krebskranker Eltern

Wie soll ich meinem Kind erklären, dass Papa Krebs hat? Versteht es schon, was das bedeutet? Verstehen Kinder, was es heißt, wenn ein Elternteil bald sterben wird? Soll man ihnen das sagen? Wie soll man damit umgehen? Wie kann ich meinem Kind helfen, damit umzugehen? Wer kann da weiterhelfen?

Es tut schon genug weh, wenn ein lieber Mensch im Sterben liegt. Aber noch schmerzhafter ist es für uns, wenn es einen jungen Menschen trifft, der wohlmöglich noch (kleine) Kinder hat.

Auf diese Fragen gibt es keine Patentantwort. Kürzlich habe ich jedoch einige Internetadressen empfohlen bekommen, wo man Hilfe zu dem Thema finden kann:

www.kinder-krebskranker-eltern.de

www.lebensmut.org

www.rvfs.de

www.nico-und-nicola.de

www.hilfe-fuer-kinder-krebskranker.de

www.allesistanders.de

www.verbund-kinder-krebskranker-eltern.de

Über den Autor

docspringer administrator

Schreibe eine Antwort