Ein Urologe für zwei Millionen Menschen

Vondocspringer

Ein Urologe für zwei Millionen Menschen

Nicht dass ich als Moralist falsch verstanden werde, aber das sind doch irgendwie andere Probleme als in unserem Gesundheitssystem – oder? (auch wenn in Deutschland sicher einiges zu verbessern ist)

http://www.die-aerzte-fuer-afrika.de/fileadmin/editors/pdf/WÄB_0310_Ärzte_für_Afrika.pdf

diesen Artikel fand ich heute im Westfälischen Ärzteblatt über die medizinische Versorgungssituation in Afrika.

Über den Autor

docspringer administrator

Schreibe eine Antwort