“die Starken brauchen keinen Arzt”

Vondocspringer

“die Starken brauchen keinen Arzt”

dieses Zitat von Jesus mag ich besonders. Es lautet vollständig:

“Jesus hörte es und sagte zu ihnen: Nicht die Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken. Ich bin gekommen, um die Sünder zu rufen, nicht die Gerechten.”

(Mk 2,17 Einheitsübersetzung)

Das war seine Antwort auf die Kritik, die er zu hören bekam weil er auf einer Party war, wo viele verachtete Menschen der Gesellschaft abhingen.

in der Volxbibel-Übersetzung heißt es so:

Als die Theologen und die religiösen Oberprofis, diese Pharisäer, mitkriegten, mit was für Abschaum Jesus zusammen war, fragten sie seine Freunde: „Warum hängt der bloß mit so einem Pack ab?“ Jesus bekam das mit und meinte: „Die Leute, die gesund sind, brauchen auch nicht zum Arzt zu gehen. Aber die Fertigen, die Kranken, die brauchen einen Arzt. Und für genau die bin ich ja auch da, nicht für die, die sowieso schon mit Gott leben!“

(Mk 2,16+17 Volxbibel)

Warum ich dieses Zitat mag? Weil es provoziert.

Klar, wer gesund ist, braucht nicht zum Arzt gehen. (Obwohl es ja durchaus empfohlen wird, sich mal ab und zu durchchecken zu lassen. Wird ja auch von den Krankenkassen gesponsort, denn Vorsorge ist besser, als hinterher den Schaden zusammenflicken). Und Jesus macht hier ein Angebot für jeden, der merkt, dass mit ihm und seinem Leben und seiner Beziehung mit Gott irgendwie nicht alles in Ordnung ist.
Das Problem ist bloß, dass man meistens nicht gerne zugibt, dass man krank ist, oder Hilfe braucht… …Stichwort “Stolz”. Ich kenn das von mir selber. Man schämt sich, sich die Blöße zu geben, oder ehrlich zu sein, sich selbst gegenüber und auch vor anderen und Gott. Das dauert… …manchmal ganz schön lange, bis man die vermeintliche Stärke loslässt und seine Hilfbedürftigkeit eingesteht. Dafür bin Jesus so dankbar. Er nutzt das nicht aus, reitet nicht darauf herum sondern sagt:

“…und für genau die bin ich ja auch da, nicht für die, die sowieso schon mit Gott leben!”

Über den Autor

docspringer administrator

Schreibe eine Antwort